MASSNAHMEN COVID-19

WIEDERAUFNAHME DER TÄTIGKEITEN VON ORES

Nachstehend finden Sie sämtliche Maßnahmen in Verbindung mit der Wiederaufnahme der Tätigkeiten.

Infolge der Entscheidungen im Kampf gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus nimmt ORES seine üblichen Tätigkeiten als Verteilernetzbetreiber ab dem 8. Juni wieder auf. Einige Maßnahmen zur sozialen Distanzierung finden weiterhin Anwendung, um unsere Kunden und unser Personal zu schützen sowie die Aufrechterhaltung unserer gemeinnützigen Tätigkeiten zu ermöglichen.

Folgende Maßnahmen müssen vom Kunden für sämtliche Einsätze von ORES getroffen werden:

  • Der Kunde muss für unsere Mitarbeiter einen völlig freien Zugang vorbereiten, so dass diese beispielsweise keine Türklinken betätigen müssen.
  • Wenn ein Mitarbeiter von ORES einen Einsatz leistet, darf der Kunde nicht im selben Raum bleiben.
  • Unsere Mitarbeiter müssen unbedingt davon in Kenntnis gesetzt werden, falls ein Verdacht besteht, dass Personen an COVID 19 erkrankt sind oder eine Person sich in Quarantäne befindet. Unsere Mitarbeiter werden dann vor ihrem Einsatz ihre persönlichen Schutzausrüstungen anlegen.

Notdienste

All unsere Notdienste sind bei Gasaustritt oder Stromausfall rund um die Uhr, 7 Tage die Woche für Sie da. Unsere Mitarbeiterteams sind einsatzbereit: sie handeln mit erhöhter Vorsicht und wie immer verantwortungsvoll und mit kühlem Kopf.

Budgetzähler

Aufgrund einer Funktionsstörung wurde Ihr Budgetzähler möglicherweise abgeschaltet. Nehmen Sie Ihre wiederaufladbare Chipkarte und begeben Sie sich damit in eines der Empfangsbüros von ORES. An den anderen Aufladestellen wird Ihnen nicht geholfen werden können.

Infolge der Entscheidung der wallonischen Regierung wird den Personen, bei denen ein Budgetzähler angebracht ist, eine Beihilfe von 100 € für Strom und von 75 € für Erdgas gewährt. Klicken Sie für weitere Infos auf nachfolgenden Link.

Mein Budgetzähler wurde abgeschaltet. Was muss ich tun?

Empfangsbüros von ORES

Unsere Empfangsbüros sind ausschließlich für das Aufladen der Budgetzähler zugänglich. Falls Sie sich in eines unserer Empfangsbüros begeben müssen, meiden wir möglichst Körperkontakt dank folgender Maßnahmen:

  • Die Kunden warten draußen und betreten unsere Gebäude einzeln, um ihre Chipkarte aufzuladen. Die Eingangstüre unserer Gebäude bleibt offen.
  • Es muss ein Mindestabstand von anderthalb Metern zwischen zwei Personen eingehalten werden.
  • Die Kunden und unsere Mitarbeiter halten sich an die verpflichtenden Hygienemaßnahmen.

Alle Informationen zu den Öffnungszeiten unserer Empfangsbüros finden Sie unter nachfolgendem Link  https://www.ores.be/kontaktieren-sie-uns.

Zählerablesung

Nos activités de relève d’index ont repris normalement.

Veillez au respect des mesures reprises dans le cadre gris présent en haut de cette page.

Arbeiten

Seit dem 8. Juni hat ORES seine Tätigkeiten im Bereich der Kundenarbeiten wieder wie gewohnt aufgenommen.

  • Für die Arbeiten, die infolge der COVID 19 Maßnahmen aus der Planung herausgenommen wurden: Diese Anträge werden der Reihenfolge nach bearbeitet. Die betroffenen Kunden werden direkt von ORES kontaktiert, um ein Datum für die Arbeiten zu planen. Im Sinne einer effizienten Wiederaufnahme unserer Tätigkeiten bitten wir Sie, unsere Kundenberater nicht anzurufen, sondern abzuwarten, dass Sie von ORES telefonisch kontaktiert werden.
  • Für die neuen Anträge: Diese werden wie vor dem Zeitraum der Ausgangseinschränkungen bearbeitet.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis angesichts dieser außergewöhnlichen Maßnahmen.

Das gesamte Personal von ORES