FAQ ORES als Energieversorger

ORES als Energieversorger

  • Wann und warum kann ORES zu Ihrem Energieversorger werden?

    Hier finden Sie sämtliche Informationen dazu.

  • Sozialtarif / Höchsttarif: Wo liegt der Unterschied?

    Der Sozialtarif ist ein spezieller Tarif, der den geschützten Kunden vorbehalten ist, während der Höchsttarif der teuerste Tarif ist und nur in einigen besonderen Fällen angewandt wird.

    Der Sozialtarif

    Der Sozialtarif wird alle sechs Monate von der Regulierungsbehörde für Strom und Gas, der KREG, errechnet und veröffentlicht. Er ist auf dem gesamten belgischen Gebiet gleich und den geschützten Kunden vorbehalten.

    Für Strom gibt es drei unterschiedliche Sozialtarife, die den drei Zählertypen entsprechen: Einfachtarif (normaler Tarif), Doppeltarif und ausschließlicher Nachttarif. Für Gas gibt es nur einen einzigen Sozialtarif.

    Der Höchsttarif

    Dieser Tarif wird alle sechs Monate von Ihrem Verteilernetzbetreiber (VNB) ausgerechnet und von der KREG genehmigt.

    Er wird für die Kunden in Sonderfällen angewandt :

    • Der VNB ist zwar Ihr sozialer Energieversorger, aber Sie haben Ihren Status als geschützte Kunden verloren und noch keinen anderen Energieversorger gewählt.
    • Der VNB wird Ihr vorübergehender Energieversorger.

    Bringen Sie Ihre Situation bei Anwendung des Höchsttarifs schnellstmöglich in Ordnung, da Sie sonst den höchsten Energiepreis auf dem Markt für Ihren Verbrauch zahlen.