FAQ Öffentliche Beleuchtung

Öffentliche Beleuchtung

  • Störung der Straßenbeleuchtung? Was müssen Sie tun?

    Die Störung betrifft eine oder mehrere Leuchten in Ihrer Straße? Wenn eine unmittelbare Gefahr aufgrund der Störung besteht (z.B. auf der Straße liegender Mast), rufen Sie sofort die 112 an.

    Ist dies nicht der Fall, dann melden Sie uns die Störung hier online.

  • Welches ist die Frist für einen Einsatz zur Instandsetzung einer gestörten Straßenleuche?

    Ab der Meldung verpflichtet sich ORES, die Störung innerhalb von 15 Werktagen zu beheben. Diese Frist gilt für alle Arten von Einsätzen mit Ausnahme von Fehlern im Zusammenhang mit Problemen auf dem Stromnetz und der Aussonderung von Straßenleuchten, die nicht wieder instand gesetzt werden können.

    In Notfällen – Verkehrssicherheitsrisiko oder Gefährdung von Fußgängern – kann die Einsatzfrist auf zwei Werktage verkürzt werden.