Einen Baustellenanschluss beantragen Strom für Ihre Baustelle

  • Mit dem Baustellenanschluss erhalten Sie dort einen Anschluss, wo es noch keinen endgültigen Anschluss gibt. Er ist immer zeitlich begrenzt.
  • Mehrere Anschlussleistungen sind je nach Fall für Sie möglich. Sie können außerdem einen Einfachtarif- oder Doppeltarifzähler beantragen.
  • Der Preis wird aufgrund der bereitgestellten Leistung und der Nutzungsdauer (in Monaten) des Baustellenanschlusses berechnet
  • ORES kann den Baustellenanschluss bereitstellen (Preis je nach gewählter Leistung). Zudem müssen Sie einen Anschlussvertrag mit einem Energieversorger abschließen, der Ihnen den Energieverbrauch in Rechnung stellen wird.

Einen Baustellenanschluss beantragen

  • Timeline Illustration 1

    Phase 1

    Sie reichen Ihren Antrag ein.

  • R Devis Offre

    Phase 2

    ORES schickt Ihnen ein Preisangebot.

  • R Argent Euro

    Phase 3

    Sie stimmen dem Angebot zu, indem Sie den angegebenen Betrag zahlen.

  • R Calendrier

    Phase 4

    ORES nimmt Kontakt mit Ihnen auf, um das Datum für die Ausführung der Arbeiten zu planen.

  • R Caisse Outils

    Phase 5

    Sie führen die Vorarbeiten aus.

  • R Vehicule ORES

    Phase 6

    ORES stellt den Anschluss her.

Sie benötigen folgende Informationen:

  1. Ihre Kontaktdaten und die Adresse des Anschlusses (wählen Sie die Option „Strom“ und anschließend „Neubau“)
  2. den gewünschten Anschluss (Zählertyp/Leistung)
  3. den Zeitraum, während dem Sie Ihren Baustellenanschluss nutzen wollen. Die Kosten für die Bereitstellung des Anschlusses werden automatisch errechnet.
  4. sie können den Katasterplan entweder direkt hinzufügen oder uns diesen später zukommen lassen

Sie können eine Änderung Ihres Anschlusses direkt online beantragen.

Sobald Sie mit einem Kundenberater von ORES Kontakt hatten, können Sie ihre Akte anhand unseres Online-Tools weiterverfolgen.

Zur Planung der Inbetriebnahme und Außerbetriebsetzung von bestehenden Zählern kontaktieren Sie uns unter der 078/15.78.01.

Um einen Termin in Verbindung mit Arbeiten zu planen oder zu verlegen, wenden Sie sich direkt an Ihren Kundenberater oder rufen Sie die 078/15.78.01.

Verwandte Themen